*
Menu
Home Home
Unsere Methode Unsere Methode
Was ist Vitalogie Was ist Vitalogie
Wozu Vitalogie Wozu Vitalogie
Anwendung Anwendung
Buchbestellung Buchbestellung
Flyer Flyer
Kontakt Kontakt
Über uns Über uns
Tiere Tiere
Tierkinesiologie Tierkinesiologie
Was ist Kinesiologie Was ist Kinesiologie
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Anwendung

 
Die drei Phasen der Gesundheitspflege
 
Längerfristig muss dem Körper die Gelegenheit gegeben werden, durch Umbauvor­gänge die korrigierte Körperstatik und die optimierten Lebensfunktionen zu erhalten.


Um optimale Resultate zu erhalten, wird folgendes Vorgehen empfohlen:

 
1. Anwendungsbeginn: Korrekturphase
 
Als erstes muss die Körperstatik wieder optimiert werden. Je länger der Körper in einer un­kor­rekten Statik war, umso intensiver und länger wird diese Phase dauern. Die Lebensfunktio­nen optimieren sich.
1 - 2 Besuche pro Woche
 
 
2. Stabilisierungsphase

Die Körperstatik stabilisiert sich durch Umauprozesse weiter. Die Selbstheilungskräfte er­mög­lichen dem Körper eine bestmögliche Regeneration. In dieser Phase wird der Körper oft besser wahrgenommen. Die Lebensfunktionen optimie­ren sich weiter.

1 Besuch pro Woche  
 
 
3. Erhaltungsphase
 
Die Umbauprozesse sind abgeschlossen. Verschiedenste Einflüsse können die Körperstatik immer wie­der stören. Durch re­gelmässige Pflege kann die optimale Kör­perstatik - und somit die Lebensfunktionen - für lange Zeit bestmöglich aufrechterhalten werden. Die Erfahrung zeigt, dass sich Menschen in der Er­haltungsphase über lange Zeit einer ausserordentlich guten Gesundheit erfreuen.
1 Besuch alle 2 - 5 Wochen, individuell je nach Belastung
 
Eine Anwendung dauert ungefähr 40 Minuten. Da der Körper ständig äusseren Einflüssen ausgesetzt ist, empfehlen wir eine län­gerfristige Anwendung ganz im Sinne einer
"Gesundheitshygiene", im weitesten Sinne vergleichbar mit dem Zähne putzen. 
 
Ablauf
Der Kunde bleibt in jedem Fall angekleidet und sitzt auf einer bequemen Anwen­dungsliege. Nach einem feinfühligen abtasten durch den Vitalogie-Anwender wird eine evtl. vorhandene Behandlungsnotwendigkeit festgestellt.
Der Kunde wird entsprechend auf der Liege platziert wo die Anwendung völlig sanft und für den Kunden angenehm mit den Händen ausgeführt wird. Nach der Anwendung braucht der Körper Ruhe und Zeit um sich der neuen Situation optimal anpassen zu können. Die Lebensfunktionen können wieder harmonisch wirken.

Räumlichkeiten    
     
     
   
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail