Die Volkskrankheit Bluthochdruck ist besonders tückisch, da sie in vielen Fällen keine eindeutigen Symptome verursacht. Nicht ohne Grund ist die Erkrankung unter den Synonymen „schleichende Gefahr“ und „unsichtbarer Killer“ bekannt. Doch was können wir tun, um Hypertonie auf natürlichem Wege entgegenzuwirken? Wir zeigen Ihnen die besten Mittel gegen Bluthochdruck.

Bluthochdruck – Todesursache Nr.1

Es ist eine erschreckende Statistik: Schätzungen zufolge hat in der Schweiz jeder vierte Erwachsene Bluthochdruck. Da die Erkrankung in vielen Fällen kaum Beschwerden bereitet, wird die „tickende Zeitbombe“ oft zu spät erkannt. Ein Blick auf die Statistik verdeutlicht, wie stark das Problem in unserer Gesellschaft verankert ist. Bis heute zählt Bluthochdruck zu den häufigsten Todesursachen überhaupt.

Bluthochdruck – was ist das überhaupt?

Bei Bluthochdruck (Hypertonie) handelt es sich um eine Erkrankung des Herz-Kreislauf-Systems. Der dauerhafte Druck in den Gefässen schädigt langfristig wichtige Organe. Schlaganfälle, Herzinfarkte, Augenschäden und Nierenversagen gehören zu den möglichen Risiken.

Bluthochdruck erkennen

Da Betroffene die Symptome von Bluthochdruck oft erst sehr spät wahrnehmen, kann regelmässiges Blutdruckmessen Hinweise auf eine eventuelle Erkrankung geben. Damit Sie die Werte einordnen können, eignet sich die folgende Tabelle:

  • Normaler Blutdruck: < 120 - 129 systolisch, < 80 - 84 diastolisch
  • Optimaler Blutdruck: < 120 systolisch, < 80 diastolisch
  • Leichte Hypertonie: 140 bis 159 systolisch, 90 – 99 diastolisch
  • Mittlere Hypertonie: 160 – 179 systolisch, 100 – 109 diastolisch
  • Starke Hypertonie: > 180 systolisch, > 110 diastolisch
Cardio Original - jetzt testen

Gefahrenquellen identifizieren

Ein ungesunder Lebensstil spielt der Entstehung von Bluthochdruck in die Karten. Neben einer ungesunden Ernährung und einem erhöhten Alkoholkonsum zeigen Studien, dass Stress, Bewegungsmangel und Übergewicht im direkten Zusammenhang mit Hypertonie stehen. Darüber hinaus unterliegen Raucher und Raucherinnen einem höheren Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen. Durch den Tabakkonsum werden die Gefässe verengt und das Herz muss in der Folge stärker schlagen, um alle Körperregionen mit Blut zu versorgen. Zigaretten enthalten gleich mehrere Giftstoffe, die den Gefässen von innen schaden. Ein konsequenter Rauchstopp senkt das Risiko, an Hypertonie zu erkranken.

Vitalstoffe im Kampf gegen Bluthochdruck

Nicht ohne Grund beschäftigt sich die Forschung zunehmend mit der Bedeutung und Wirkung von Vitalstoffen. Dabei wird ersichtlich, dass wir unseren Körper aktiv vor der „unsichtbaren Gefahr“ schützen können, ohne auf Medikamente zurückzugreifen. Die Apotheke der Natur stellt uns hierbei eine grosse Auswahl an wertvollen Vitalstoffen zur Verfügung. Die asiatische Pflanze Alfalfa gilt seit Jahrhunderten als Allzweckwaffe gegen verschiedene Zivilisationskrankheiten und natürliches Heilmittel gegen Hypertonie. Darüber hinaus legen Studien nahe, dass Knoblauch über blutdrucksenkende Eigenschaften verfügt und Thiamin zur normalen Funktion des Herzens beiträgt.

So können Sie ihren Blutdruck aktiv beeinflussen

Wer das eigene Bluthochdruckrisiko auf natürlichem Wege reduzieren möchte, sollte sich zunächst über die beeinflussbaren Risikofaktoren bewusst werden. Immer wieder raten Experten in diesem Zusammenhang zu körperlicher Aktivität. Sportarten wie Nordic Walking, Schwimmen und Radfahren eignen sich hervorragend, um Stress zu bewältigen und Übergewicht nachhaltig zu bekämpfen. Kontrollieren Sie zudem ihren Blutdruck in regelmäßigen Abständen, um einen überhöhten Blutdruck frühzeitig zu identifizieren. Die Kombination aus Sport, der Vermeidung von Giftstoffen und einer ausgewogenen Ernährung liefert den Schlüssel zu einem gesunden Blutdruck. Mit Cardio Original haben Schweizer Experten nun ein Nahrungsergänzungsmittel im Kampf gegen Hypertonie entwickelt.

Cardio Original – Vitalstoff-Kombination zur täglichen Unterstützung

Bei Cardio Original handelt es sich um ein neuartiges Nahrungsergänzungsmittel, das wie Alfalfa mit Knoblauch, Niacin, Bergamotte und Thiamin vereint. Dieser Vitalstoff-Mix wurde entwickelt, um Bluthochdruck auf natürlichem Wege zu begegnen.

Die Einnahme könnte dabei nicht einfacher sein: Bereits 1 Kapsel pro Tag genügt, um die Vorzüge von Cardio Original zu geniessen. Nehmen Sie diese nach Möglichkeit morgens mit einem grossen Glas Wasser ein. Starten Sie erholt und stressfrei in den Tag und freuen Sie sich über die Vorteile einer neuen Vitalität!

Kundenstimmen

„Dank Cardio Original fühle ich mich endlich wieder sicher und fit. Nachdem sich mein Blutdruck über Jahre hinweg in einem kritischen Bereich befand, wurde ich durch Zufall auf das Nahrungsergänzungsmittel aufmerksam und heute möchte ich es nicht mehr missen.“

Jörg, 57 (Zürich)

„Cardio Original unterstützt mich seit Monaten zuverlässig in meinem Kampf gegen Bluthochdruck. Die Kombination aus Knoblauch, Bergamotte und Alfalfa versorgt mit tagtäglich mit wertvollen Vitalstoffen. Dies spiegelt sich in meinen Blutdruckwerten wider.“

Caroline, 61 (Genf)

„Als bei mir eine mittlere Hypertonie diagnostiziert wurde, war ich zunächst schockiert. Ich befasste mich danach näher mit der Krankheit und wurde auf die typischen Gefahrenquellen aufmerksam. Ich beschloss meine Ernährung grundlegend zu verändern und verzichtete auf Salz und Alkohol. Durch die tägliche Einnahme von Cardio Original konnte ich meinen Ernährungsplan hochwertig ergänzen und meinen Blutdruck dauerhaft senken. Eine klare Weiterempfehlung.“

Andrea, 52 (Bern)

Sagen Sie Bluthochdruck jetzt den Kampf an!

Cardio Original von Helvilab

  • Ideale Unterstützung bei Bluthochdruck
  • Kombiniert Vitalstoffe wie Alfalfa, Bergamotte und Knoblauch
  • Thiamin trägt zu einer normalen Herzfunktion bei
  • 100 % natürlich und einfache Einnahme
Jetzt gleich testen

GesundesLeben nutzt Cookies

Auch unsere Website verwendet Cookies, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren